Kategorien-Archiv Wasserhärte

VonWasserenthärtung.de

Wie kann man die Wasserhärte messen?

Die Wasserhärte lässt sich unter anderem mit einer Titrationsflüssigkeit messen. In Deutschland wird die Wasserhärte in °dH gemessen. Beim Messen wird die Flüssigkeit in eine Wasserprobe geträufelt. Jeder Tropfen wird gezählt und steht für 1 °dH.

Die Titrationslösung ist zunächst rot und schläft auf grün um, wenn die Wasserhärte erreicht ist. Hat man zum Beispiel eine Wasserhärte von 10 °dH, zählt man 10 Tropfen bis die Flüssigkeit grün wird. Zur Veranschaulichung können Sie nachfolgendes Video anschauen: